Aktuell – 8. Kartoffelfest 2018

Kartoffelfest 2018

High Noon in Wendisch Evern. Zwei Männer stehen sich gegenüber –                                                                      die eiskalten Blicke treffen sich und eine Messerklinge blitzt auf.                                                                           Dann plötzlich ein Zucken im Gesicht des Einen: „OK – Du kannst die ersten Kartoffelpuffer haben!                         Ich hole mir ´ne Bratwurst!“

Die ersten Puffer sind fertig                                                Rosi bekam diesmal Hilfe von Martina

Kartoffelfest 2018 008-a 1365-3

Der Platz füllt sich – und das Buffet ist eröffnet – Birgit durfte unsere neue Pfanne einweihen

Kartoffelfest 2018 004 Kartoffelfest 2018 0051365-2

Die Bänke waren gut besetzt und auch das Bier schmeckte

Kartoffelfest 2018 006 Kartoffelfest 2018 010

 

Wer schätzt die richtige Zahl Kartoffeln in den Säcken?         Auch der Kartoffel-Vorrat konnte aufgefüllt werden

1365 1365-1

Ein Highlight: Das nostalgische Karussell

Kartoffelfest 2018 009 Kartoffelfest 2018 025 Kartoffelfest 2018 024

… und unser “Tattoo-Studio”

Kartoffelfest 2018 011 Kartoffelfest 2018 012

Kartoffelfest 2018 019 Kartoffelfest 2018 014 Kartoffelfest 2018 010

… und zwischendurch konnte man beim Boulen Punkte machenKartoffelfest 2018 013 Dorfsause 2018 012

Gleich kommen die Tänzerinnen

Kartoffelfest 2018 015

Die kleinen Indianer tanzen um das Feuer  -  und die jungen Damen zeigen “Hip-Hop”

Kartoffelfest 2018 016Kartoffelfest 2018 018

Kartoffelfest 2018 021Kartoffelfest 2018 022

                                                                                                           Zur Belohnung gibt es “Süsses”

Fazit:

Das Wetter konnte die Stimmung nicht trüben.                                                                                                             Es war ein “kuscheliges” Fest und die Gäste kamen sich auf dem kleinen Platz hinter der Alten Schule näher.

Ein herzliches Dankeschön an alle Herferinnen und Helfer!